Tipps für den Online-Brillenkauf

Startseite/Haushalt, Shopping/Tipps für den Online-Brillenkauf

Tipps für den Online-Brillenkauf

Ein Augenschutz ist in den heißen Sommermonaten, aber auch beim Skifahren im Winter und generell beim Sport und unterwegs für viele von uns bereits selbstverständlich. Denn neben modischen Gesichtspunkten und neuesten Trends, die jedes Jahr für neue Modelle und Brillenformen sorgen, bietet die Sonnenbrille einen effektiven Schutz vor ultra-violetter Strahlung. Der UV-Schutz hält schädliches Licht ab und auch Blendungen werden reduziert, je nach Farbe der getönten Gläser. Neben angesagten Sonnenbrillen für Fashionistas und modebewusste Männer gibt es jedoch auch ganz besondere Shades, die speziell für den Outdoorbereich und diverse Sportarten entwickelt wurden. Schützt man seine Augen bei gleißendem Sonnenlicht nicht, sind schmerzhafte Bindehautentzündungen und sogar dauerhafte Hornhautschäden zu befürchten. Wer denkt, dass er nur im Sommer eine Sonnenbrille benötigt, der sollte wissen, dass Wasser- und Schneeflächen das Licht reflektieren und so um 30 % mehr UV-Strahlung produzieren. Auch ein bewölkter Himmel bietet noch längst keinen ausreichenden Schutz, denn mehr als 90 % des ultra-violetten Lichts kommt trotzdem ungefiltert an der Erdoberfläche an. Ohne eine gute Sonnenbrille ist das Auge den negativen Strahlen ungeschützt ausgesetzt. Deshalb sind die topmodernen Sunshades ab sofort treue Begleiter, für eine gute Sehkraft jetzt und besonders auch im Alter.

Was ist zu beachten beim Kauf von Sonnenbrillen im WWW?

Nur das CE-Zeichen gibt Sicherheit, dass es sich bei der Sonnenbrille um ein geprüftes Produkt mit ausreichend hohem UV-Schutz handelt. Ist zusätzlich noch ein EN-Aufdruck zu sehen, entspricht der Augenschutz den hohen europäischen Richtlinien. Neben der Passform, die für einen sehr guten Tragekomfort steht, muss man beim Kauf von Sonnenbrillen im World Wide Web auf erstklassige Qualität achten. Gläser, die kratzfest und ohne Einschlüsse sind, überzeugen auf Anhieb. Der Tönungsgrad richtet sich nach persönlichen Vorlieben und dem Grad der Sonneneinwirkung. Verschiedene Farben sind auf dem Markt erhältlich und so können die Gläser von braun über grau bis hin zu gelb eingefärbt sein. Nur von blau ist abzuraten, da hier die Blendschutzeinwirkung kaum vorhanden ist. Die Lichtdurchlässigkeit wird in Prozent angegeben, wobei 18 % perfekt für den Urlaub am Meer geeignet ist, Brillen der Kategorie 2 mit einer Durchlässigkeit von 43 – 80 % eignen sich gut für bedeckte Tage. Beim Kauf von Sonnenbrillen im Internet achten Kunden besonders auf eine problemlose Rücknahme der Artikel bei Passformproblemen und Nichtgefallen.

Sonnenbrillen von namhaften Herstellern online kaufen

Wer seine Brillen online kaufen möchte, der ist bei Misterspex.de, Deutschlands größtem Onlineshop für Markenprodukte rund ums Auge, goldrichtig. Denn neben optischen Sehhilfen und Kontaktlinsen hält der Internetanbieter erstklassige Sonnenbrillen von Fossil, Prada, Ray-Ban und vielen weiteren Marken für seine Kunden bereit. Mit den Top 20 der angesagtesten Sonnenbrillen lässt sich der Trend für die kommende Saison gut erkennen und nur wenige Klicks später ist das gewünschte Modell bereits im Warenkorb. Der kostenlose Versand und auch das 30 Tage Rückgaberecht punkten zusätzlich beim Einkauf im Internet und bei Misterspex.de. Mit der praktischen Filterfunktion lässt sich die eigene Gesichtsform bestimmen und Kunden wählen aus den vorgeschlagenen Sonnenbrillen ihren Lieblingsartikel. Für 100 % Schutz unterwegs und für ein gutes Aussehen, nicht nur, wenn die Sonne vom Himmel strahlt.

Über den Autor:

Auf servushaushalt.at schreibt unsere Redaktion interessante Artikel über die Themen Haushalt, Garten und Hausbau.
Datenschutzinfo